Dear User,

www.klett-usa.com is intended for customers in the USA. If you are an EU resident, please visit www.klett-sprachen.de.

Your Klett USA Team


Lieber User,

www.klett-usa.com spricht in erster Linie unsere Kunden in USA an.

Möchten Sie sich über unsere Produkte in Deutschland / Europa informieren oder online bestellen, laden wir Sie herzlich auf www.klett-sprachen.de ein.

Ihr Klett USA Team

Renee's Blog

Jump Ahead:    1  .  2  .  3  .  4  .  5  .  6  .  7  .  8                                                                                                                                                    Go Back to Blogs aus Deutschland

 

 


 

Renee's Blog #1

Hallo, ich heiße Renee. Ich bin eine internationale Studentin und komme aus Jamaika. Jamaika ist eine kleine Insel in der Karibik. Ich studiere Biomedizintechnik und Deutsch im “International Engineering Programm” an den University of Rhode Island in den USA. Meine Muttersprache ist Englisch, aber auf Jamaika spricht jeder Jamaikaner einen Dialekt des Englischen Patois (Englisch Creole). Ich kann nicht nur Englisch sprechen sondern auch Deutsch und ein bisschen Französisch. Meine Hobbys sind Videospiele spielen, Musik hören und Reisen. Ich liebe kulturelles Wissen.

 

Jetzt lebe ich für ein Jahr in Deutschland für das International Engineering Programm. Für ein Semester bin ich eine Studentin an der Technische Universität Darmstadt und dann muss ich 6 Monate lang ein Praktikum machen. Es ist mein Wunsch, ein Praktikum bei Siemens oder Amgen zu machen. In der Zukunft hoffe ich, dass ich in der Gesundheitspflege arbeiten kann. Ich interessiere mich dafür, die Gesundheitspflege einfacher machen z.B. wie ich einem Parkinson’s Patienten das Leben erleichtern kann.

 

Ich wohne jetzt für 6 Monate in Darmstadt. Meine WG ist sehr zentral. Ich kann in 5 Minuten zum Darmstadthauptbahnhof, 15 Minuten zu Luisenplatz (Stadtzentrum) und 20 Minuten zur Technische Universität Darmstadt laufen. Die Stadt ist sehr schön und die Leute sind freundlich.

 

Es gibt 3 Leute in meiner WG. Cherry kommt aus China und spricht Chinesisch, Deutsch und ein bisschen Englisch und Peter kommt aus Bayern in Deutschland und spricht Deutsch und Englisch. Manchmal kocht Cherry ein typisches chinesisches Essen und wir alle essen es.

 


 

Renee's Blog #2

Ich studiere an der Technische Universität Darmstadt in Darmstadt. Darmstadt ist eine kleine Stadt neben Frankfurt in dem Bundesland Hessen. Ich habe viermal in die Woche Kurse. Ich habe fünf deutsche Kurse und zwei Ingenieur-Kurse. Meine Lieblingsdeutschkurse und Ingenieurkurse sind deutsche Grammatik und Software Engineering. Ich denke, dass Grammatik sehr wichtig ist, wenn man Deutsch spricht. Wenn man Deutsch spricht und die Wortfolge ist nicht richtig, macht manchmal der Satz kein Sinn.

In einer typischen Woche stehe ich um 9 Uhr auf. Jeden Morgen dusche ich, mache Frühstück und putzen mir die Zähne. Dann gehe ich zur Bushaltestelle und warte maximale 5 Minuten auf die S-Bahn. Nachdem ich an der Bushaltestelle ausgestiegen bin, gehe ich zwei Minuten zur Universität. Von Montag bis Donnerstag gehe ich in meine Kurse. Am Freitag habe ich keine Pause, ich gehe für 6 Stunden zu meiner Forschung und auch am Montag. Am Wochenende gehe ich mit Freunden aus oder genieße eine ruhige Zeit alleine. Am Freitag oder Samstag ist es sehr wichtig, dass ich zum Supermarkt gehe, weil am Sonntag immer geschlossen ist.

Nach dem Sommer ist der Himmel in Deutschland immer grau. Ich finde das Wetter in Deutschland schlecht, es ist immer kalt. Seit dem Winter hat es nur einmal geschneit, aber es regnet sehr oft. Wenn es regnet, ist meine WG immer schlammig. Ich mag das nicht, weil ich mehr Zeit damit verbringe sauber zu machen als zu lernen.

 

 

 

 

 

 

 


 

Renee's Blog #3

Es gibt viele Menschen aus der ganzen Welt in Deutschland, viellicht nicht so viel wie in den U.S.A. In Deutschland kann man viel Essen aus unterschiedlichen Kulturen probieren. Seit ich hier bin, habe ich türkisches Fast Food, persisches, pakistanisches, afrikanisches, italienisches und natürlich deutsches Essen probiert. Zum Mittagessen oder Abendessen gehe ich ins türkische Fast Food Restaurant zwei oder drei mal pro Woche, weil ich die Pommes da liebe. Zum Frühstück gehe ich ins Bormuth. Bormuth ist eine populäre Bäckerei und Restaurant. Fast immer bestelle ich Eierspeise mit Schinken und ein Croissant mit Kaffee oder Orangensaft. Manchmal esse ich nur Kaffee und Torten.

 

Zu besonderen Anlässen gehe ich zum Whats beef oder Ratskeller. Whats beef ist ein Restaurant, das die besten Burger in der Stadt hat. Ich denke, dass Sie mit den Milkshakes und Burger wirklich kreativ sind. Manchmal gehe ich in den Ratskeller. Ratskeller ist ein typisch deutsches Restaurant. Ich versuche Bier dort, weil es eine eigene Brauerei hat. Beim Ratskeller schmeckt Gulasch mit Knödeln am besten.

 

 


 

Renee's Blog #4

Von Montag bis Dienstag habe ich meine Ingenieur- und Deutschkurse an der Technischen Universität Darmstadt (TUD). Wenn ich diese Kurse habe, bin ich um 8 Uhr aufgestanden. Ich habe geduscht und dann habe ich Frühstück gegessen. Manchmal habe ich Eier zum Frühstück gemacht, aber die anderen Male habe ich ein warmes Croissant gegessen. Dann bin ich zu meinen Kurse gegangen. Nach den Kursen bin ich Hause gegangen und habe Abendessen gekocht. Nachdem ich gekocht habe, schaute ich mit meinem Mitbewohnern fern und chillte.

Am Freitag bin ich zu meinem Forschungsprojekt gegangen. Ich habe 7 Student an meinem Forschungsprojekt gearbeitet. Ich arbeite an Schottky-Dioden und Atennensimulation. Normalerweise gehe ich am Freitagabend in die Kneipe oder zu einer Party mit Freunden. Wenn ich eine ruhige Nacht haben möchte, bleibe ich zu Hause und spiele Videospiele. Am Samstag gehe ich auf den lokalen Markt und kaufe Lebensmittel für die Woche. Am Sonntag bleibe ich zu Hause, bereite mich auf nächste Woche vor und mache meine Hausaufgaben.

Ich denke, dass der Stundenplan an der URI effizienter als der Stundenplan an der TUD ist. Wenn man seine Kurse in den USA auswählt, gibt es Optionen für verschiedene Kurszeiten, sodass der Stundenplan schöner ist. Wenn man seine Kurse in Deutschland auswählt, gibt es normalerweise keine Optionen für eine andere Kurszeit. Deswegen habe ich in den USA Kurse von 10 Uhr bis 15 Uhr mit einer Pause für Mittagessen. In Deutschland habe ich einen Kurs von 9 Uhr bis 11.30 Uhr, dann Mittagessen, dann ist mein nächster Kurs von 16 Uhr bis 17.40 Uhr.

 

 


 

Renee's Blog #5

In Deutschland denke ich, dass die meisten Leute samstags einkaufen. Sonntags sind alle Geschäfte mit Ausnahme einiger Geschäfte am Hauptbahnhof geschlossen. Wenn man einkauft, gibt es kein ‘small talk’. In Deutschland kauft man nur das, was man braucht. Z.B In den USA kann man eine Gallone Milch kaufen. In Deutschland man kann man maximal 1 Liter Milch kaufen. Samstags ist der Supermarkt immer voll, weil sonntags nicht geöffnet ist. Ähnlich wie in den USA kann man seine Flaschen im Supermarkt zurückgeben, um sein Pfand erhalten.

 

Das Recycling ist sehr wichtig in Deutschland. Die Abfallbehandlung ist ein bisschen schwer für mich zu verstehen. Es gibt viele verschiedene Mülltonnen für verschiedene Mülltypen. Glas ohne Pfand hat 3 verschiedene Mülltonnen. Diese Glas-Mülltonnen kann man in der Nachbarschaft finden. Die anderen Mülltonnen befinden sich im eigenen Haus. Diese anderen Mülltonnen sind grün, blau, gelb, braun und grau. Es gibt einen Biomüll, gefährlicher Abfall und andere Typ der Mülltonne.

 

Die Universität in Deutschland versucht Abfall zu reduzieren. Wenn man Kaffee aus der Mensa kauft, erhält man einen Mehrweg-Becher mit Pfand. Das Pfand beträgt 1 Euro. Der Kauf des Kaffees mit dem Mehrweg-Becher ist günstiger als der Kauf des Kaffee mi Einwegbecher. Es gibt auch verschiedene farbige Mülltonnen zum Recycling. Manchmal ist Recycling an der URI ist nicht so klar.

 

 


 

Renee's Blog #6

Es gibt viele verschiedene deutsche Musik. Ich mag deutsche Reggae Musik sehr. Die Arten von Musik in Jamaika sind Reggae und Dancehall. Es gibt einen kleinen Unterschied zwischen Reggae und Dancehall. Ein bekannter deutscher Reggae Musiker ist Gentleman. Er kommt aus Köln und nennt Jamaika seine zweite Heimat. Ich habe gehört, dass es einen Unterschied zwischen deutschem und jamaikanischem Reggae gibt. Der Unterschied ist der Rhythmus. Kürzlich ist deutscher Reggae auf Deutsch. Davor war deutscher Reggae auf Patois. Patois ist ein Dialekt, den man in Jamaika spricht.

Wenn ich auf Partys gehe, höre ich viele unterschiedliche Musik. Ich höre Musik, deutsche Rapmusik und manchmal türkische Musik. Wenn ich auf das Oktoberfest und Starkbierfest gehe, höre ich nur deutsche Musik, aber verschiedene Genre. Mein Lieblingsmusiker ist Alligatoah und mein Lieblingslied von ihm ist „lass liegen“.

 


 

Renee's Blog #7

Bis jetzt wohne ich acht Monate in Deutschland. Meine ersten sechs Monaten wohnte ich in Darmstadt und jetzt in Nürnberg. Seitdem ich in Europa gelebt lebe, habe ich Polen, Tschechien, Italien und andere Städte in Deutschland besucht. Am ersten Wochenende im Mai werde ich nach Dänemark fliegen und am letzten Wochenende im Mai werde ich Ungarn und Österreich besuchen. Für alle Reisen fand ich den billigsten Weg dorthin. Ich benutzte drei Webseiten, ryanair.com, FlixBus und goeuro.com, wenn ich eine Reise plane. Ryanair ist eine billige Fluglinie in Europa und goeuro sucht alle Optionen für den Bus, den Zug und den Flug zu deinem Ziel. Manchmal bietet goeuro keine Option für Ryanair. Deswegen muss ich auf der Ryanair Website suchen. Ich habe fünf FlixBus Gutscheine gekauft. Ein Gutschein erlaubt mir, dass ich mit einem direkten Bus reisen kann, unabhängig von dem Preis.

Für Ostern fuhr ich nach Italien. Ich habe Florenz und Pisa besucht. Ich habe zwei FlixBus Gutscheine benutzt. Einen Gutschein von Nürnberg nach Bologna und der andere Gutschein von Verona nach Nürnberg. Ich bin mit dem Zug von Bologna nach Florenz gefahren und auch von Pisa nach Verona. Ich mag diese Methode von Reisen, weil ich mehr Städte in Italien sehen kann. Ich suchte nach den günstigsten Übernachtungsmöglichkeiten. Deshalb habe ich im Airbnb übernachtet.

 

In Florenz habe ich die Piazza del Duomo gesehen. Es war sehr schön. In die Piazza del Duomo gibt es vier wichtige Gebäude. Das erste ist die Santa Maria del Flore Dom. Der Dom ist der größte Dom im mittelalterlichen Europa. Das nächste ist der Glockenturm. Ich bin den ganzen Weg zum Glockenturm gegangen und habe die Stadt fotografiert. Das dritte ist das St. John Baptisterium. Die Decke des Baptisteriums hat viele Zeichnungen. Jede Zeichnung beschreibt eine Geschichte der Bibel. Zuletzt ist das Museum. Das Museum hat viele Kunstwerke und Geschichte über die Piazza. Mein Lieblingskunstwerk war ein Kunstobjekt, das den betrunkenen Noah zeigt. 

 


 

Renee's Blog #8

In der Zukunft werde ich ein Master-Programm machen. Seit meiner Zeit in Deutschland bin ich offener für ein Master-Programm hier. In Deutschland bieten manche Universitäten Masterstudiengänge auf Deutsch und Englisch an. Ich hoffe, bei Siemens Healthineers zu arbeiten. Da sie Werke auf der ganzen Welt haben, hoffe ich, dass ich in einem anderen Land arbeiten kann. Ich mag Deutschland sehr. Die jüngeren Menschen sind nett, aber die älteren Menschen sind ein bisschen kalt. In der deutschen Kultur sind die Leute sehr distanziert, bis sie dich kennengelernt haben. Sobald die deutschen Menschen dich kennengelernt haben, sind sie Freunde fürs Leben. Meine Reisen durch Europa haben mir die Augen geöffnet. Es ist so schön zu sehen, wie alle diese Länder eine ähnliche Geschichte haben, aber verschiedene Kulturen.

 

Ich freue mich sehr, dass ich meine Erfahrungen in Deutschland mit euch allen teilen kann. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen dieses kurzen Blogposts und ermutige euch dazu, ein Austauschprogramm in Deutschland zu machen. Wenn ihr dies tut, dann reist durch Europa! Bis zum nächsten Mal!

 

 


Go Back to Blogs aus Deutschland